Login

Ich habe mein Passwort vergessen!


Miami Academy of Dance

Nach unten

Miami Academy of Dance

Beitrag von Kendra J am So Jul 15, 2012 10:20 am



MIAMI ACADEMY OF DANCE




Miami Was machen die Kids der Stadt, wenn Sie langeweile haben? - Genau. Sie gehen auf die Straße und tanzen. Doch gefördert werden diese Kids nicht und haben nicht wirklich eine Chance was aus ihrem Leben zu machen. Vor 2 Monaten hat Steve Coleman mit seiner Frau eine Academy aufgemacht, wo solche Kids ihren Traum vom tanzen erfüllen können. Doch auch andere Menschen, die die Gabe haben zu tanzen, können diese Schule besuchen. In dieser Academy werden einige Tanzstile bewusst unterrichtet. Steve Coleman und sein Team unterrichten u.a. Streetdance, Breakdance, Ballett, River Dance und andere Stile. Sie bieten hier den Schüler und Schülerinnen eine ganz neue Chance, damit diese Schüler und Schülerinnen etwas aus ihrem Leben machen können und nicht auf der Straße enden.

Nun haben wir den Direktor in seiner Academy getroffen und ihm einige Fragen gestellt.

>> ,,Mister Coleman, wie kamen Sie dazu eine Academy zu gründen, die sich ausschließlich des Tanzes widmet?"

>> ,,Eigentlich habe ich dies meiner Mutter zu verdanken. Mein Kindheit wurde mit dem Tanzen geprägt da meine Mutter eine Ballettänzerin war. Durch sie habe ich verstanden was leben bedeutet. Durch sie habe ich ebenfalls meine Leidenschaft zum tanzen gefunden und der Traum von uns beiden war es eine Academy zu gründen um genau diese Leidenschaft zu bilden und weiter zu geben."

>> ,,Sie sagte grade das Sie durch ihre Mutter die Leidenschaft zum Tanzen entwickelt haben. Welche Tanzstile beherrschen Sie denn und welche unterrichten Sie in ihrer Academy?"

>> ,,Das ist richtig. Ich beherrsche Break- und Streetdance, River Dance und Standarttänze und im zusammenhang dazu Paartänze, aber hauptsächlich bin ich als Direktor tätig. Sollte es natürlich mal zum Ausfall einiger Lehrer kommen, springe ich natürlich mit Herzen ein."

>> ,,Das sind wirklich viele. Haben Sie sich alle Stile selber beigebracht oder musste Sie studieren?"

>> ,,Also Break- und Streetdance habe ich mir im größten Teil selber beigebracht, wie die anderen Stile auch, aber man hat natürlich dieses Wissens nicht welches man besitzen muss um eine Academy zu gründen. Also ging ich in New York studieren. Ich studierte die Tanzstile, einige im genaueren, andere nur oberflächlich und dann studierte ich noch Pädagogik um Lehrer zu werden um dann die Academy mit meiner Frau zu gründen."

>> ,,Beachtlich. Was beherrscht Ihre Frau für Tanzstile? Und ist sie ebenfalls Direktorin oder hält Sie sich aus diesen Sachen raus?"

>> ,,Meine Frau beherrscht das Balletttanzen sehr gut wenn nicht sogar perfekt, außerdem beherrscht sie den River Dance und die Standart- und Paartänze. Meine Frau ist natürlich in der Direktion mit tätig als meine Rechte Hand und ich vertraue ihr blind, aber Sie spezialisierte sich mehr auf das unterrichten. Natürlich ist sie auch im Büro tätig doch kümmert sich meist mehr um den Unterricht."

>> ,,Ist jeder in ihrer Academy Willkommen oder stellen Sie gewisse Ansprüche?"

>> ,,Natürlich ist jeder Tänzer und jede Tänerzin bei uns Willkommen, ob Arm oder Reich, dass spielt bei uns keine Rolle. Anspürche? Unsere Ansprüche sind sehr leicht zu erfüllen, sei über 16 und wir nehmen jeden in unsere Kreisen und trainieren ihn an."

>> ,,Klasse. Sie sagten grade, Sie trainieren ihn an. In welchem Bezug ist das gemeint, Mister Coleman?"

>> ,,Das ist ganz einfach. Es ist praktisch wie eine Ausbildung. Wir lernen die Kids im theoretischen und im praktischen an und wenn wir denken diese Kids sind perfekt genug, lassen wir sie in die Welt und sie können in Shows in aller Welt zeigen was sie können. Natürlich veranstalten wir in der Academy einige Tuniere aber wir schicken unsere Schüler und Schülerinnen in gewisse Shows damit sie dort ein wenig lernen können."

>> ,,Das hört sich sehr vielversprechend an. Dann danke ich Ihnen für das Gespräch, Mister Coleman und haben Sie viel Erfolg mit Ihrer Academy."

Entscheide welche Rolle du in der Academy of Dance spielt.
Werde ein Schüler oder eine Schülerin und lerne was es heißt Leidenschaft auszudrücken, oder werde ein Profi und zeige den Kids was es heißt zu tanzen und bringe Ihnen alles bei was du weißt.


WICHTIGE ECKPUNKTE
# Wir sind ein Real Life Forum
# Gepostet wird in der Ich - Form
# Bevorzugt wird die Ortstrennung
# Ausgedachte Rollen werden bevorzugt
# Gespielt wird im Jahre 2012
# Wir haben viele Tanzstile zu vergeben
# Team: Kendra Jackson & [color=green]Allegra Johnson]
# Unsere Academy


Kendra J
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten